Über mich

aq_block_1-image

“Sagt meiner Mutter nicht, dass ich in der Werbung arbeite – sie glaubt, ich sei Bordellpianist.", meinte einst der brillante Werber Jacques Séguéla. Meine Mutter dagegen weiß, dass ich keinesfalls Klavier spielen kann.

Auf den Tag genau erinnere ich mich nicht mehr: zu lange her. Irgendwann Mitte 1988 stand der Entschluss fest, eine Lehre als Werbekaufmann zu machen. Ein Entschluss, der schnell ins Wanken kam - kommen musste. Eine gewisse Schuld an diesem Umstand trägt David Ogilvy, Werbetexter und Mitbegründer einer der größten Agenturketten weltweit. Sein Kultbuch "Geständnisse eines Werbemannes" sprüht vor Kreativität und Esprit, verbunden mit einem sicheren Gespür für funktionierende Kampagnen. Ein unerreichtes Vorbild - soviel Ehrlichkeit muss sein.

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google PlusCheck Our Feed